Bild: Rainer Sturm / pixelio.de
„In diesem Jahr fördert der Freistaat die Sportvereine im Stadtgebiet Würzburg mit rund 157.000 Euro“, gibt der Landtagsabgeordnete Oliver Jörg bekannt. Das hohe ehrenamtliche Engagement in den Sport- und Schützenvereinen lässt sich Bayern etwas kosten. Der Freistaat überweist den bayerischen Vereinen 2016 rund 18 Millionen Euro zur Förderung ihres Sportbetriebs – rund 560.000 Euro mehr als 2015.


 
26.07.2016
„An sechs Grundschulen können wir in Stadt und Landkreis Würzburg zum neuen Schuljahr einen offenen Ganztag anbieten“, freuen sich die Landtagsabgeordneten Oliver Jörg und Manfred Ländner. An der Grundschule Lengfeld, der Leonhard-Frank-Grundschule Heuchelhof/Rottenbauer, der Grundschule Würzburg-Stadtmitte, der Eichendorff-Grundschule Gerbrunn und der Astrid-Lindgren-Grundschule Helmstadt startet die offene Ganztagsschule neu; die Grundschule Röttingen ist bereits in der Pilotphase.

20.07.2016
Bild: Chris / pixelio.de
Würzburg bleibt nicht im Regen stehen
Das Unwetter mit Hochwasser vom 28./29. Mai richtete beträchtliche Schäden an – nicht nur im Landkreis Würzburg sondern auch in den südlichen Stadtteilen Rottenbauer und Heidingsfeld. Finanzhilfen vom Freistaat gab es zunächst jedoch nur für Geschädigte im Landkreis. Auch auf Initiative des Landtagsabgeordneten Oliver Jörg werden die betroffenen Stadtgebiete jetzt in die Finanzhilfeaktion einbezogen.

14.07.2016
Hier finden Sie unsere aktuellen Anträge auf einen Blick!

27.06.2016
Was haben Ballett und Jazzdance mit Politik zu tun? Unser Film zeigt, was die CSU-Fraktion ausmacht: Als politisch Verantwortliche gestalten und bewegen wir gemeinsam mit den Menschen unsere Heimat Bayern.
09.05.2016
In den vergangenen zweieinhalb Jahren haben wir viele Initiativen für Bayern auf den Weg gebracht. Im Film ziehen wir eine Zwischenbilanz und blicken auf die Themen der zweiten Hälfte der Legislaturperiode.
29.02.2016
Mit dem neuen Fraktionsmagazin HERZKAMMER bringen wir den Menschen in Bayern unsere Politik noch näher und liefern ihnen wichtige Hintergrundinformationen. In diesem kurzen Klickfilm zeigen wir Ihnen, was Sie in der ersten Ausgabe erwartet.